Runderneuerungprozess

Schritt für Schritt in ein neues Leben

Karkasseninspektion

Sichtprüfung

Bereits bei der Anlieferung wird der Altreifen hinsichtlich Ablaufbild, Einfahrschäden sowie Fremdkörpern wie Schrauben oder Nägeln oder Rissen untersucht. Um festzustellen, ob die Karkasse eines abgefahrenen Reifens nochmals verwendet werden kann, wird jede Karkasse zunächst einer Sicht- und Fühlprüfung unterzogen.

Shearography

Mittels modernster Mess- und Prüftechnik wird der Reifen auf äußerlich nicht sichtbare Fehler untersucht.


Rauen

Auf der Raumaschine wird der Reifen zwischen zwei Tellerfelgen aufgespannt und mit einem Druck von 2 bar aufgepumpt. Nun werden mittels rotierender Metallklingen die Reste des alten Laufstreifens von der Karkasse abgetragen.

Reparatur von Karkassen

Sollte eine Karkasse geringfügige Schäden aufweisen die lediglich den Gummi betreffen, werden diese Verletzungen an der Reparaturstation ausgebessert und isoliert.


Belegen

Nun erhält die Karkasse einen neuen Laufstreifen. Durch einen Extruder wird die Bindeplatte auf der Aufstandsfläche der Karkasse aufgetragen.

Entsprechend der Produktspezifikation, werden nach diesem Vorgang Seitenteile angebracht, die als zusätzlicher Seitenwandschutz gegen Schäden durch Reibung an Bordsteinkanten dienen.


Vulkanisieren

Um die belegte Karkasse zu vulkanisieren, muss diese zunächst eingehüllt und auf Dichtheit geprüft werden. Bei einer Temperatur von ca. 110 °C vulkanisieren die belegten Karkassen in den Autoklaven für 210 – 240 min.

Nach der Aushüllung, bei der die innere und die äußere Hülle sowie der Entlüftungslappen wieder entfernt werden, folgt die Qualitätskontrolle der fertigen Reifen.


Endkontrolle

Damit runderneuerte Reifen unserem Qualitätsstandard entsprechen werden sie nun zuerst maschinell und nochmals manuell geprüft. So stellen wir sicher, dass nur erstklassige Reifen unser Werk verlassen.

Aktion

Meinung

PNEUMOBIL ist Testsieger im Service Value Test 2016

Feedback

Copyright © 2017 Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH
,