Klimaanlagen-Desinfektion

Gesundheit!

PNEUMOBIL Klimaanlagenservice Im Kondenswasser, welches beim Abkühlen der warmen Luft im Verdampfer entsteht, sind Bakterien und Keime aus der Umgebungsluft enthalten, die sich in den feinen Lamellen absetzen. Dort bilden sich gesundheitsschädliche Pilze und Keime und vermehren sich. Mit der Luft gelangen sie in das Fahrzeuginnere und können bei entsprechender Konzentration belastend sein. Dagegen hilft die Klimaanlagendesinfektion. Mit einem Desinfektionsmittel werden die relevanten Bauteile gereinigt, die ausströmende Luft ist wieder unschädlich. Lassen Sie diese Klimadesinfektion einmal jährlich durchführen, Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Und noch ein Tipp von unseren Spezialisten: Schalten Sie die Klimaanlage kurz vor Ende der Fahrt aus, so trocknet das Kondenswasser und der Prozess der Keim-und Pilzbildung wird verlangsamt!

Aktion

Meinung

PNEUMOBIL ist Testsieger im Service Value Test 2016

Feedback

Copyright © 2017 Pneumobil Reifen und KFZ-Technik GmbH
,